Video vorhanden Video vorhanden Video vorhanden

Datum

Region

Wiener Neustadt

Kategorie

  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich
zurück (Suche abbrechen)

Film "Redemption Blues"Dokumentation über Zeitzeugenschaft & die Wirkungen der Shoah, des Holocausts

Wiener Neustadt, Bildungszentrum St. Bernhard

  • Redemption Blues Redemption Blues © Transmitter Film
  • Plakat "Redemption Blues" Plakat "Redemption Blues" © Transmitter Film

Eintritt: € 8,- sowie € 5,- für Schüler/Studenten

Anfahrt

Anfahrt Routenplaner: Google Maps oder VOR | AnachB Verkehrsauskunft

Beschreibung

Filmvorführung mit Film-/Publikumsgespräch
Der Film "Redemption Blues" beschäftigt sich mit dem Erbe der Shoah/des Holocausts und lässt letzte Zeitzeugen/innen zu Wort kommen. Es geht um das Trauma und die Folgen der Shoah sowie die unterschiedlichen Zugänge von Überlebenden und Betroffenen. Der Film ist eine sensible Annäherung, in der wir nahe an Zeitzeugen/innen, ihre Gedanken und Gefühle, herankommen.
"Redemption Blues" (Regie Peter Stastny) hatte seine Weltpremiere beim "Ethnocineca International Documentary Film Festival" im Mai 2018.
84 Minuten eintauchen in eine Welt jüdischer Schicksale - Leben mit und nach der Shoah.
Näheres zum Film: http://www.redemptionbluesfilm.com/deutsch/
Das anschließende Film-/Publikumsgespräch erfolgt mit Dr. Werner Sulzgruber (Historiker) und Roland Hablesreiter (Transmitter Film)
In Kooperation mit DEKA(R)TE – Verein für Theater- und Kinokultur

Informationen und Eintrittskarten bei

Bildungszentrum St. Bernhard

Bildungszentrum St. Bernhard

Domplatz 1
2700 Wiener Neustadt
weitere Veranstaltungen dieser Stätte

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und Trinken Essen und Trinken

weitere Betriebe

Übernachten Übernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD Betriebe Niederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe